Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Mehl und Backpulver werden gemischt und auf ein Backbrett gesiebt. In die Mitte wira eine Vertiefung eingedrückt, Zucker, Gewürze, Eier und Flüssigkeit werden hineingegeben und mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeitet. Darauf gibt man das in Stücke geschnittene, kalte Fett, die gemahlenen, abgezogenen Mandel (Haselnußkerne) und das in kleine Würfel geschnittene Zitronat.

2.
Schritt

Man bedeckt die Früchte mit Mehl, drückt alles zu einem Kloß zusammen und verknetet von der Mitte aus alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig. Sollte er kleben, stellt man ihn eine Zeitlang kalt. Der Teig wird dünn ausgerollt, mit runden oder eckigen Formen ausgestochen, mit abgezogenen, halbierten Mandeln oder Nüssen verziert und auf ein gefettetes Backblech gelegt.

3.
Schritt

Backzeit: Etwa 15 Minuten bei starker Hitze.

Zutaten für 6 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment