Loading...

twix_thumbprints-650x974

Ich habe einen Sturm ausgeheizt. Meine Küche sieht normalerweise wie ein Tornado aus, bei dem meine beiden Kitchenaids benutzt werden. Es ist alles wert, weil ich denke, dass ich meinen FAVORITE Cookie bis heute gefunden habe! Wenn Sie ein Liebhaber von Twix sind, dann sind diese niedlichen kleinen Kekse nur für Sie gemacht!

Diese Kekse begannen als gesalzener Karamell-Fingerabdruck. Aber als ich meinen ersten Bissen hatte, erinnerten sie mich so sehr an eine Twix Bar! Die buttrige Butterkeks-Basis und eine zähe Karamell-Mitte. Sie haben nur eine Sache vermisst. Schokolade. Ich träufelte die Schokolade so schnell ich konnte und Viola! Ein Twix Thumbprint Cookie.

_MG_8605 HEILIGE Kuh. Ich aß all die Güte eines Twix in jedem einzelnen dieser Kekse. Und ich werde die Anzahl der an diesem Tag konsumierten Kekse nicht zugeben. Aber ich musste sie so schnell wie möglich aus der Tür holen und zu meinen Nachbarn bringen! Alle köstlichen Schichten einer Twix-Bar sind in diesen Cookies vertreten und Sie werden sie lieben! Die Butterbrotschicht, bis zur Karamellschicht und endend mit dem Schokoladennieselregen. Es gibt keine Möglichkeit, dass du diese nicht lieben kannst!

MG_8599-650x974-2

 

from 10 reviews 4.6 von 10 Bewertungen

Twix Fingerabdruck-Cookies

Vorbereitungszeit

  • Shortbread-Schicht:
  • ⅔ Tasse ungesalzene Butter, weicher
  • ½ Tasse) Zucker
  • 2 Eier (nur Eigelb)
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1½ Tassen Allzweckmehl
  • Karamellfüllung:
  • 14 weiche Karamellbonbons (wie Kraft Caramels)
  • 3 T. schwere Sahne
  • Schokoladentröpfchen:
  • 6 Unzen Milchschokolade Chips
  1. Um die Shortbread-Schicht herzustellen: Ofen auf 375 Grad vorheizen. In einer mittelgroßen Schüssel ⅔ Tasse Butter, Zucker, Eigelb und Vanille in eine Schüssel geben. Schlagen Sie bei mittlerer Geschwindigkeit, kratzen Schüssel oft, bis cremig. Mehl hinzufügen; bei niedriger Geschwindigkeit schlagen, bis alles gut gemischt ist. Bedecken und kühlen Sie mindestens 1 Stunde oder bis fest.
  2. Teig zu 1-Zoll-Kugeln formen. 2 cm auseinander auf nicht entfettete Backbleche legen. Machen Sie mit dem Daumen oder dem Ende des Holzlöffelgriffs einen Einschnitt in der Mitte jedes Kekses. Backen Sie 7-10 Minuten oder bis die Ränder braun werden. Vollständig abkühlen.
  3. Um die Karamellfüllung herzustellen: Schmelzen Sie die Karamell- und Sahne in der Mikrowelle alle 30 Sekunden, bis sie vollständig geschmolzen ist. Mit einem Teelöffel füllen Sie jede Vertiefung mit dem Karamell.
  4. Um die Schokolade nieseln zu lassen: Schmelzen Sie die Schokolade in der Mikrowelle und rühren Sie jeweils 30 Sekunden lang, bis sie glatt ist, und schöpfen Sie sie in einen Reißverschlussbeutel. Kaum schnippen die Ecke und Nieselregen über die Kekse.

3.2.2885

 

Loading...
Author

Write A Comment