Loading...

Southwest Quinoa Bohnensalat ist eine gesunde, vegetarische Salat Rezept, das mit Geschmack und Nährstoffe verpackt ist! Es ist mit Salat, Quinoa, schwarzen Bohnen, Mais und Tomaten gefüllt und mit einem köstlichen südwestlichen Dressing beträufelt.

Eine große Schüssel südwestlicher Quinoabohnensalat

Sie da! Es ist Richa von My Food Story mit einem wahnsinnig köstlichen Southwest Quinoa Bean Salat, der zu deinem Lieblings-Lunch-Box-Rezept wird!

Der Beginn des Jahres ist immer voller Vorsätze in meiner Familie, aber ich kenne sie zu gut. Sie brauchen gesund, aber köstlich gesund. Und gesund, das dich ausfüllt – nicht etwas, das dich wünscht, du hättest noch ein Mittagessen irgendwo sitzen, weil du immer noch so hungrig bist. Dieser Salat ist perfekt, weil er mehr als nur nahrhafte Zutaten enthält. Es ist leicht, aber wegen der Quinoa, Bohnen und Mais, gibt es Ihnen das Gefühl, dass Sie gut gegessen haben.

Das südwestliche Dressing ist eine leichte Mischung aus Olivenöl, Limettensaft, Koriander, Honig, Oregano, Knoblauch und Chipotle-Pulver. Es ist eine Dump und Mischung Art von Dressing, so dass Sie entweder alles in einem Glas schütteln oder wie ich es tun – mischen Sie es in Ihrer Küchenmaschine für eine super cremige Dressing. Der Salat saugt den ganzen Dressing auf, so dass jeder Biss super ist!

Südwest-Quinoa-Bohnen-Salat-Dressing in einem Glas

Lassen Sie uns kurz über diesen Verband sprechen. Ich weiß, dass man Südwest-Würze leicht kaufen kann, aber da wir auf diesem gesunden Weg bleiben, müssen wir das selbst ausprobieren. Und dieses Dressing macht es so einfach! Es ist cremig, leicht, lecker und ich liebe es, ein wenig mehr zu gießen, weil ich es mag, den Dressing am Boden mit einem Löffel zu essen. Es bleibt für ein paar Tage im Kühlschrank und du kannst es sogar zum Marinieren verwenden. Wenn Sie kein Chipotle-Pulver zur Verfügung haben, verwenden Sie einfach etwas geräucherten Paprika oder sogar normalen Paprika oder Cayenne für diesen zusätzlichen Geschmack.

Strömender Dressing auf südwestlichem Quinoabohnesalat

Dieser Salat wird nicht sehr feucht, wenn er für ein paar Minuten sitzt, aber wenn Sie es später servieren, einfach die Salat Zutaten zusammensetzen und das Dressing kurz vor dem Servieren. Dies ist ein schneller und einfacher Salat, von dem ich weiß, dass Sie ihn lieben würden und ich kann es kaum erwarten, dass Sie es versuchen!

from 1 reviews 5.0 von 1 Bewertungen

Südwest Quinoa Bohnensalat

  • Salatsoße:
  • ½ Tasse grob gehackter Koriander
  • ½ Tasse Olivenöl
  • 3 Esslöffel Limettensaft
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Chipotle Pulver
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Teelöffel Salz
  • Für den Salat:
  • 2 Tassen Salat
  • 2 Tassen gekocht Quinoa
  • 1 Tasse Schwarze Bohnen, abgetropft
  • ¾ Tasse Mais, abgetropft
  • 1 Tasse Kirschtomaten, halbiert
  1. Alle Zutaten für den Dressing in einem Mixer für eine Minute glatt verrühren.
  2. Übertragen Sie alle Zutaten für den Salat in einer Schüssel und werfen Sie mit dem Dressing. Wenn Sie später servieren, gießen Sie das Dressing kurz vor dem Servieren, um zu vermeiden, dass der Salat feucht wird.

3.5.3226

 

Loading...
Author

Write A Comment