Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Die Rote Bete und die Zwiebel schälen, die Rote Bete in Scheiben schneiden und die Zwiebel fein würfeln. Die Zwiebeln in einer heißen Pfanne im Öl glasig anschwitzen. Mit dem Wein und der Brühe ablöschen und die Rote Bete untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Von der Hitze nehmen und die abgetropften Bohnen untermischen.

2.
Schritt

Für die Sauce die Butter mit dem Mehl in einem heißen Topf hell anschwitzen. Die Milch unter Rühren angießen. Einige Minuten dicklich einkochen lassen. Von der Hitze nehmen, die Crème fraîche mit dem Meerrettich und Basilikum unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.
Schritt

Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

4.
Schritt

Etwas Sauce auf dem Boden einer Lasagneform streichen und mit einer Schicht Nudeln belegen. Darauf Rote Bete mit Bohnen verteilen und etwas Sauce darüber geben. Mit Nudeln belegen und auf diese Weise alles einschichten. Die letzte Saucenschicht mit dem Parmesan bestreuen und die Lasagne im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.

Zutaten für 4 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment