Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Aus den Zutaten (bis auf das Öl) einen Teig herstellen.

2.
Schritt

Fett in einer Fritteuse erhitzen.

3.
Schritt

Kleine Bällchen: Fritteuse auf 150°C erhitzen, die Bällchen mit Hilfe von 2 Teelöffeln abstechen und in ca. 5 Minuten goldgelb ausbacken. Öfters wenden!

4.
Schritt

Große Bällchen: Fritteuse auf 170° erhitzen, die Bällchen mit Hilfe von 2 Eßlöffeln abstechen und in ca. 5 Minuten goldgelb ausbacken. Öfters wenden!

5.
Schritt

Fertige Bällchen aus der Fritteuse nehmen, kurz auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und noch warm mit Zimt-Zucker bestreuen bzw. darin rundherum wälzen.

Schmecken sehr, sehr lecker. Im verschlossenen Behälter max. 2 Tage dann noch haltbar.

Zutaten für 10 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment