Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Für den Teig Eier, Zucker und 1 Schuss Mineralwasser ca. 10 Min. mixen. Dann Mehl und Kakao einrühren. Den Teig nicht zu dick auf ein flaches Backblech gießen. Bei 200 °C ca. 15 Min. backen.

2.
Schritt

Nachdem man den Kuchenteig gebacken hat, sofort (wenn der Kuchen noch warm ist) in Milchschnitten-typische Ausschnitte teilen.

3.
Schritt

Creme: Gelatine in kaltem Wasser auflösen. Aus 1/2 l Milch, 4 Löffel Speisestärke und 4 Löffeln Zucker einen Pudding kochen und unter Rühren erkalten lassen. Anschließend geschlagene Sahne untermischen. Zum Schluss die Gelatine wie gewohnt in einem Topf auflösen und in die Masse einrühren (an den langsamen Temperaturausgleich denken).

4.
Schritt

Die Creme auf der Hälfte der Ausschnitte verteilen. Die Auschnitte mit den Unterseiten (auf denen der Kuchen beim Backen lag) sollte man als Innenseiten nehmen, die schöne Seiten nach außen. Mit den restlichen Teigplatten belegen.

Super Rezept, echt lecker!

Zutaten für 4 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment