Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen, Hackfleisch zugeben, salzen und scharf anbraten.

2.
Schritt

In der Zeit die Paprika putzen und in klein Stücke schneiden, Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden und in Würfel schneiden.

3.
Schritt

Hackfleisch mit Harissa würzen und den Bratenansatz auf dem Boden immer wieder mit etwas Fleischfound ablöschen, verkochen lassen und nachfüllen bis der Fleischfound restlos eingekocht ist.

4.
Schritt

Tomatenmark zugeben, anrösten und mit dem Wasser ablöschen, mit den Kräutern, Curry-Ketchup und Barbecue-Sauce abschmecken.

5.
Schritt

Hacksoße aufkochen und 20 Min. bei offenem Topf leise köcheln lassen.

6.
Schritt

In der Zeit das Rapsöl in einem mittleren Topf erhitzen, Mehl einrieseln lassen und unter rühren leich anschwitzen. Topf von der Kochstelle nehmen und die Milch unter stetem rühren zugeben.

7.
Schritt

Die Soße aufkochen lassen, mit Salz, Gemüsebrühe, Muskat und der Zitrone abschmecken.

8.
Schritt

Auflaufform einfetten und auf den Boden etwas helle Soße verteilen, mit Lasagneplatten abdecken und Hacksoße darüber verteilen. So im Wechsel fortfahren bis alle Zutaten verbraucht sind. Zum Abschluß von beiden Soßen oben drauf verteilen.

9.
Schritt

Lasagne nun mit dem Käse bedecken und im vorgeheizten Backofen bei 180° Heißluft ca. 40 Min. backen.

Zutaten für 6 Portionen

  • Allgemein:








  • 600 g gem. Hackfleisch für die Hacksoße


  • 500 g

    Paprika (bunt)




  • 500 g Partytomaten


  • 1 Stk.

    Zwiebel (groß)




  • 2 Z Knoblauchcreme


  • 1.5 EL

    Olivenöl




  • 1 Tasse Fleischfound




  • 1.50 TL Harissa


  • 1 Tube

    Tomatenmark




  • 1 EL Barbecue-Souce




  • 1.50 EL Curry-Gewürzketchup scharf


  • 2 Tas.

    Wasser




  • 1 TL Salz


  • etwas

    Oregano


  • etwas

    Thymian




  • 2 EL Rapsöl für die helle Soße




  • 2 EL Mehl




  • 1 l Milch Lactosefrei




  • 1 TL Gemüsebrühe Instand




  • etwas Salz


  • etwas

    Muskat


  • 1 Spr.

    Zitrone


  • 500 g

    Lasagneblatt




  • etwas Öl für die Auflaufform




  • 6 Schb Grünländer Lactosefrei

Loading...
Author

Write A Comment