Loading...

Diese Instant Pot Chicken Alfredo Pasta ist eine einfache Eintopf-Mahlzeit, die in Rekordzeit zubereitet wird! Es ist cremig, tröstlich und herzhaft!

instant pot chicken alfredo pasta

Hallo alle miteinander! Es ist Ashley hier von The Recipe Rebell zurück mit einem anderen Instant-Pot-Rezept, denn September ist verrückt genug, ohne dass wir uns Sorgen machen müssen, nach dem Schulunterricht, dem Unterricht und dem Sport ein gutes Essen auf dem Tisch zu haben!

Ich war ein wenig nervös, als ich zum ersten Mal Pasta in meinem Instant Pot machte, weil ich dachte, dass es entweder alles zusammenklumpen würde (wie könnte es nicht, wenn es kein Rühren gibt ??), oder völlig matschig und verkocht sein.

Aber irgendwie funktioniert es einfach. Und es funktioniert so gut, vor allem, wenn Sie Ihre Hände voll mit kleinen Dingen oder anderen Dingen haben, denn sobald Sie den Deckel schließen und die Kochzeit einstellen, ist es völlig Hände weg. Sie können nicht darüber streiten, auch wenn Sie wollten!

Dies ist eines unserer Lieblingsgerichte, weil es einfach ist, die Kinder es lieben und die Reste sind perfekt für Mittagessen am nächsten Tag (wenn es welche gibt!). Wenn du nach mehr Instant Pot Pasta Rezepten suchst, probiere diesen Instant Pot Baked Ziti oder diesen Instant Pot Mac und Cheese !

Tipps zur Herstellung dieser Instant Pot Chicken Alfredo Pasta:

  • Sie möchten niemals Milch, Sahne, Käse oder andere Milchprodukte in den Instant Pot geben, bevor Sie sie unter Druck setzen. Sie werden klumpen und schäumen, wenn Sie das Ventil öffnen, um den Druck abzulassen. Du willst es nicht versuchen.
  • Das Schlimmste, was Sie tun können, ist, die Pasta zu lange zu kochen . Du wirst die Pasta für ungefähr die Hälfte der Zeit kochen wollen, die auf der Verpackung angegeben ist, besonders, weil du in diesem Rezept den Instant Pot zum Braten bringst, wenn du den Rest deiner Soße hinzufügst. Wenn Ihre Pasta von Anfang an gut gekocht ist, wird sie beim Kochen und Umrühren der Sauce zu einer großen Unordnung.
  • Fühlen Sie sich frei, Hühnchenbrust oder Hähnchenschenkel zu verwenden , oder Sie können sogar das Hühnchen überspringen und sich für eine vegetarische Mahlzeit entscheiden. Sie können das Huhn nicht in diesem Rezept Sautieren, weil das Huhn eine längere Kochzeit braucht als die Pasta.
  • Fühlen Sie sich frei, die Aromen durch Hinzufügen in verschiedenen Gemüse zu mischen, wenn Sie den Rest der Soße mischen: Brokkoli, Pilze, grüne Bohnen, oder alles, was ziemlich schnell kochen kann, sind groß.

Instant-Topf Huhn Alfredo Overhead

from 2 reviews 5.0 von 2 Bewertungen

Instant-Topf Huhn Alfredo Pasta

  • 2 Esslöffel Canolaöl
  • 3 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut, in ½ “Würfel geschnitten
  • 1 Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 4,5 Tassen Hühnerbrühe mit niedrigem Natriumgehalt
  • 375 Gramm Bowtie Pasta (ca. 5 Tassen)
  • 8 Unzen leichter Frischkäse
  • 1 Tasse geriebener Mozzarella-Käse
  • ¼ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  1. Drehe den Instant Pot zum Anbraten. Wenn es “heiß” ist, fügen Sie das Öl hinzu.
  2. Die Hähnchenbrust dazugeben, mit Salz und Pfeffer bestreuen und auf beiden Seiten ca. 3-4 Minuten anbraten.
  3. Knoblauch, Petersilie und Oregano hinzufügen und 1 Minute rühren und kochen.
  4. Fügen Sie die Hühnerbrühe hinzu und kratzen Sie den Boden des Topfes mit einem harten Metalllöffel, um alle festsitzenden Stücke zu entfernen. Schalten Sie den Instant Pot aus.
  5. Die Nudeln hinzufügen – nicht umrühren – und mit einem Spatel in die Flüssigkeit drücken. Die Flüssigkeit bedeckt die Pasta gerade noch.
  6. Setzen Sie den Deckel auf, drehen Sie das Ventil zum Versiegeln und wählen Sie 3 Minuten lang Manuell oder Pressure Cook.
  7. Wenn die Kochzeit vorbei ist, machen Sie eine schnelle Freigabe (öffnen Sie das Ventil ganz) und entfernen Sie den Deckel. Drehe den Instant Pot zum Anbraten.
  8. Den Frischkäse, Mozzarella und Parmesan unterrühren. Wasser und Maisstärke verrühren und in die Pasta einrühren. Kochen und rühren, bis sie verdickt sind und nach Ihrem Geschmack würzen. Dienen.

3.5.3226

 

Loading...
Author

Write A Comment