Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Den Biskuitteig und den Brownies – Teig nach Pckungsanweisung zubereiten.
Den Biskuitteig in eine eingefettete Metallrührschüssel füllen.
Den Brwoniesteig in eine 18 cm füllen und beides nach Packungsanweisung backen.

2.
Schritt

Für die Buttercerme die hälfete des Zuckers mit dem Vanillepuddingpulver verrühren. Das Eigelb und ca. 1/5 der Milch hinzufügen. Alles glatt rühren. Den restlichen Zucker mit der restlichen Milch und dem Salz in einen Topf geben. das Vanillearoma dazugeben. Alles aufkochen lassen und die Eigelbmasse vorsichtig unter die kochende Milch rühren.
Die Vanillecreme zum Auskühlen in eine Schüssel geben und die Oberfläche mit etwas Puderzucker bestäuben.

3.
Schritt

Den Biskuitboden aus der Form stürzen und einen Boden abschneiden.
Den Browniesboden ebenfalls aus der Form lösen.
Den Biskuitboden mit etwas Buttercreme bestreichen und den Browniesboden darauf geben. Die restliche BUttercreme darauf verteilen.
Mit den Kiwi- und Erdbeerscheiben rundherum garnieren.

4.
Schritt

Die Rote Grütze in einem Topf erwärmen und auf den Früchten verteilen.
Aus der Marzipanrohmasse “Zwiebelringe” ausstechen und auf der Grütze verteilen.
Den Biskuitdeckel mit der Nougatmasse oder der Schokolade bestreichen, mit dem Haselnusskrokant bestreuen und auf die Grütze setzen.

Zutaten für 12 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment