Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. 4 Eier trennen. Eigelbe mit Puderzucker, Orangenschale und 1 Prise Salz schaumig rühren. Mandeln unterziehen. Eiweiß ca. 30 Sek. aufschlagen, dabei 30 g Zucker sowie Speisestärke einrieseln lassen. Masse zu cremigem Schnee schlagen. Crème fraîche und Eischnee unter die Eigelbmasse heben. Masse in eine gefettete Springform (Ø 24 cm) streichen und ca. 15 Min. im Ofen goldgelb backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

2.
Schritt

Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Gelatine einweichen. 3 Eier, Eigelbe, Vanillemark, 150 g Zucker und Zitronensaft aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. 150 g Butter zerkleinern und unter die etwas abgekühlte Masse rühren. Creme pürieren und auf den Tortenboden streichen. Erdbeeren daraufsetzen. Ca. 5 Std. kühlen.

3.
Schritt

Übrige Butter mit 30 g Zucker, Vanillezucker, Chili, Kardamom, Zimt und Mehl zu Streuseln verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Min. kühlen. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Streusel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im Ofen ca. 5 Min. backen. Auskühlen lassen und auf die Torte streuen.

Zutaten für 16 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment