Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Den Tortenboden auf eine runde Kuchenplatte legen. Mascarpone mit dem Zucker in einer Schüssel cremig rühren. Sahne steifschlagen und unterheben. Die Minze abbrausen und trockenschütteln, dann die Blättchen von den Stengeln zupfen. Etwas Minze zum Garnieren zurück lassen, den Rest in Streifen schneiden und unter die Mascarponecreme mischen. Die Mascarponecreme auf den Tortenboden streichen.

2.
Schritt

Die Erdbeeren waschen, die Stiele herauszupfen. Die Früchte halbieren und auf die Creme legen oder die Erbeeren ganz lassen und mit den Spitzen nach oben gleichmäßig auf die Torte setzen. Die Torte zuletzt mit einigen frischen Minzeblättchen bestreuen und möglichst bald servieren.

Zutaten für 4 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment