Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Mehl, Hefe, Zucker (1) und Salz in eine Rührschüssel geben. Ei, Milch und Butter verrühren und nach und nach zum Mehl geben. Zu einem weichen Teig vermengen. Auf bemehlte Arbeitsfläche geben und etwa 10 Min. kneten, bis der Teig geschmeidig und elastisch ist. Zu einer Kugel formen und in einer leicht geölten Schüssel zugedeckt an einem warmen Ort etwa 45 Min. gehenlassen.

2.
Schritt

Teig 1 Min. kneten, 5 Min. ruhen lassen. 5 mm dick ausrollen und mit zwei runden Ausstechformen (8 und 4 cm Durchmesser) Doughnutringe ausstechen. Doughnuts auf leicht bemehlte Backbleche setzen und zugedeckt an einem warmen Ort 20 Min. gehen lassen.

3.
Schritt

Öl erhitzen (6 cm hoch) und Doughnuts auf jeder Seite 1-2 Min. fritieren, bis sie goldbraun und gar sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zucker (2) und Zimt mischen, die Doughnuts in der Mischung wälzen.

Zutaten für 4 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment