Loading...

Dieser dekadente Deep Dish Skillet Brownie Cookie ist immer ein Publikumsmagnet! Hergestellt aus frisch gebackenem Keksteig und Brownie Teig und mit vielen Schokoladenstückchen gespickt, wirst du einen Löffel (und eine große Kugel Vanilleeis) greifen und direkt hinein graben wollen!

Hallo allerseits! Sam hier von Sugar Spun Run mit einem weiteren süßen Leckerbissen! Heute teile ich diesen wahnsinnig dekadenten Deep Dish Skillet Brownie Cookie! Ich weiß, der Name ist ein (leckerer) Schluck, aber wir haben heute viel zu tun.

Wir haben einen weichen, zähen Schokoladenkeks-Teig, der mit schokoladigem, fudrigem Brownie-Teig (von meinen super beliebten Brownie-Keksen angepasst) gewirbelt und in einer gusseisernen Pfanne gebacken wurde, bis er gerade durchgekocht, klebrig und reichhaltig ist und am besten serviert wird eine riesige Kugel Vanilleschote Eis.

Bist du schon hungrig?

Freshly baked skillet brownie cookie

Wenn Sie diesen Pfanne Brownie Cookie machen, werde ich Ihnen raten, nicht zu warten, bis es vollständig abkühlt. Sicher, stellen Sie es auf dem Herd und lassen Sie es etwas abkühlen, so dass Sie nicht Ihre Zunge verbrennen (oder Ihre Hände – das Gusseisen wird heiß sein, also sei vorsichtig), aber das ist ein Gericht am besten serviert, während immer noch leicht geschmolzen.

Sie gehen graben zu wollen , während es noch warm und klebrig mit melty Schokoladenstückchen ist und ein Zentrum , das über Plätzchenteig Status gerade schwebt wird – das ist , wenn es am besten ist.

Es gibt übrigens keinen graziösen Weg, um darin zu schneiden. Sicher, wenn Sie darauf gewartet haben, dass es abkühlt, können Sie eine ordentliche, robuste kleine Scheibe schneiden, aber dieser Skillet Brownie Cookie ist am besten, wenn serviert noch warm, so für die beste Erfahrung, die Sie sich aus einer großen unordentlichen Kugel ausschneiden wollen dieser Pfanne Brownie Cookie.

A plate of brownie cookie

Es ist zugegebenermaßen nicht so schön auf Ihrem Teller, aber Ihren Geschmacksknospen ist das egal und sie werden es Ihnen danken.

Und was auch immer Sie tun, vergessen Sie nicht , alles mit Vanilleeis abzurunden! Hattest du jemals Ben & Jerry’s Half-Baked? Das erinnert mich daran, nur besser (ernsthaft!).

Genießen!

Wie man einen Skillet Brownie Cookie macht

Deep Dish Schokolade Chip Brookie

Autor: Sam ||Zucker Spun Run

  • 12 Esslöffel ungesalzene Butter in Tbsp-Stücke (1½ Stäbchen) schneiden
  • ½ Tasse halbsüsse Schokoladenstückchen
  • ½ Tasse natürliches Kakaopulver
  • ¾ Tasse Zucker
  • ¾ Tasse dicht gepackter brauner Zucker (hell oder dunkel)
  • 2 große Eier + 1 Eigelb
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • ½ Tasse halbsüsse Schokoladenstückchen
  • ¾ Tasse Butter, weich gemacht
  • ¾ Tasse dicht gepackter brauner Zucker (hell oder dunkel)
  • 1 Ei + 1 Eigelb
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen Allzweck
  • 1 ½ Teelöffel Maisstärke
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ¾ Teelöffel Salz
  • 1 Tasse halbsüsse Schokoladenstückchen
  1. Ofen auf 350F vorheizen und eine 10 “Gusseisenpfanne mit Butter leicht einfetten. Beiseite legen.
  1. Kombiniere Butter und Schokoladenstückchen in einer großen, mikrowellengeeigneten Schüssel und erhitze in 20-Sekunden-Schritten (unter ständigem Rühren), bis Schokolade und Butter geschmolzen und gut kombiniert sind.
  2. Kakaopulver hinzufügen und gut umrühren, Zucker einrühren.
  3. Fügen Sie Eier, Eigelb, Vanilleextrakt und Salz hinzu und rühren Sie, bis sehr gut kombiniert.
  4. Nach und nach Mehl zugeben und umrühren, bis es eingemischt ist. Schokoladenchips einklappen. Stellen Sie sich beiseite, während Sie Ihre Keksschicht vorbereiten.
  1. Mit einem elektrischen Mixer Butter und Zucker bissfest vermengen.
  2. Fügen Sie Ei, Eigelb und Vanilleextrakt hinzu und rühren Sie gut um.
  3. In einer separaten, mittelgroßen Schüssel Mehl, Maisstärke, Backpulver und Salz verquirlen.
  4. Nach und nach die Mehlmischung zu der Buttermischung geben und bis zur Kombination verrühren. Schokoladenchips einklappen.
  5. Alternativer fallender Brownie-Teig und Plätzchenteig durch das Stapeln von Löffeln in vorbereitete Gusseisenwanne. Verwenden Sie ein Messer, um den Teig gleichmäßig zu verwirbeln.
  6. In den Ofen geben und auf 350F für 40-50 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber oder mit ein paar feuchten Krümeln herauskommt (kein nasser Teig). Wenn Sie bemerken, dass die Oberseite braun wird, aber die Mitte immer noch nicht gekocht ist, bedecken Sie die Pfanne mit Alufolie, so dass die Oberseite nicht überkocht.
  7. Nach dem Backen ein wenig abkühlen lassen, aber ich persönlich glaube, dass diese Pfanne Brownie Cookie ist am besten, wenn warm serviert wird, und noch besser, wenn sie mit Vanilleeis gekrönt!

3.5.3226

 

Loading...
Author

Write A Comment