Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Zunächst die weiche Butter oder Margarine auf höchster Stufe mit dem Handrührgerät (Rührbesen) geschmeidig rühren.

2.
Schritt

Nach und nach Zucker, Vanillinzucker, Butter-Vanille-Aroma und Salz unterrühren. Es soll eine gebundene Masse entstehen.

3.
Schritt

Jedes Ei ca. 30 Sekunden unterrühren.

4.
Schritt

Mehl und Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit der Milch auf mittlerer Stufe portionsweise unterrühren.

5.
Schritt

Den Teig in kleinen Häufchen (12 Stück) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech mit genügend Abstand geben und ggf. mit einem feuchten Messer nachformen.

6.
Schritt

Die Amerikaner bei ca. 180°C 20-25 Minuten backen. Nach 15 Minuten Backzeit mit Milch bestreichen.

7.
Schritt

Für den hellen Guss aus dem Puderzucker und dem Zitronensaft einen dickflüssigen, glatten Guss herstellen und die noch heißen Amerikaner auf der Unterseite damit bestreichen. Für den dunklen Guss die Schokolade schmelzen und die erkalteten Amerikaner damit bestreichen.

Video zum Rezept

Amerikaner Video: dasKochrezept.de

Zutaten für 12 Portionen

Loading...
Author

Write A Comment